Michael Kain (DE) – DE


MICHAEL KAIN (DE)

Michael Kain schafft abstrakte, stark geschichtete Ölgemälde. Sein Stil zeigt ein aufmerksames Experimentieren mit Farben und Tönen. Kains Werke zeigen modernistische Züge indem er die Malerei auf die grundlegendsten Elemente herunterbricht, und mit Ehrlichkeit in Beziehung mit Farbe und Leinwand tritt.

Michael Kain ist ein abstrakter Maler mit Ursprung in der klassischen Bildhauerei. Während seiner Ausbildung an der Kunsthochschule Weißensee in Berlin konzentrierte sich Kains Werk vor allem auf die figurative Malerei und auf das Malen in gedeckten Farben wie Grau, Schwarz, Weiß und Braun.

Diese Art der Malerei galt als die traditionelle Herangehensweise und galt als angesehener, vielleicht sogar als intellektueller. Als die Künstler jener Zeit nach neuen Ausdrucksformen und neuen künstlerischen Richtungen suchten, begannen viele, darunter auch Kain, sich mit der abstrakten Kunst zu beschäftigen.

In der abstrakten Kunst suchten sie nach der Freiheit, sich auszudrücken, ohne durch figurative Kunst und exzessives Geschichtenerzählen eingeschränkt zu werden. So begann Kain Werke zu schaffen, die den modernistischen Werten der reinen Malerei entsprachen. In seinen Kunstwerken gibt es eine Ehrlichkeit in der Beziehung zwischen der Farbe und der Leinwand, ohne dass illusionistische Geschichten durch erkennbare Figuren erzählt werden.

Michael Kain

In seinem Atelier bewahrt Kain mehrere Werke auf, die deutlich zeigen, wie sich sein Ausdruck im Laufe seiner Karriere als Künstler verändert hat. Seine frühesten Porträts veranschaulichen den traditionellen Ausdruck – was die Notwendigkeit, sich vom Status quo zu lösen, inspirierte und verstärkte. Kains frühe abstrakte Kunst weist noch erkennbare Elemente wie Bögen sowie geometrische und kubistische Formen auf. Im Laufe der Zeit ist seine Kunst abstrakter und farbenfroher geworden. Seine Gemälde bestehen aus mehreren Schichten von Ölfarbe mit komplizierten Mustern, die innovative Kombinationen schaffen, was zu einem Spiel mit Texturen und Tiefe führt. Manchmal, um der Leinwand zu entfliehen, setzt Kain die Erforschung abstrakter Kompositionen durch Papierarbeit fort. Seine Papierarbeiten bestehen aus einfachen Darstellungen mit zarten Strichen. Auf die Frage, wohin die Zukunft der Kunst geht, sagt Kain, dass er sich weiterhin mit der abstrakten Tradition auseinandersetzen und dabei seinem eigenen Ausdruck treu bleiben wird.

Sehen Sie mehr Werke in unserem Webshop >>

                                   Kolunder                                                             Unbenannt