Alica Khaet (RU)


Alica Khaet (RU)

Alica Khaet ist eine in Deutschland lebende Künstlerin mit russisch-israelischem Hintergrund, die sich auf Grafik, Illustration sowie Animationsfilme spezialisiert hat. Ihre Illustrationen zeigen eine Vielzahl von Themen. Khaet benutzt Comicstil um Ausschnitte aus dem Berliner Alltag einzufangen und thematisiert die menschliche Interaktion in ihrer Arbeit.

In ihren farbenfrohen Skizzen fängt sie die Bitterkeit, aber auch den Optimismus des Lebens während der Pandemie ein. Ihre Models sind durchschnittliche Leute, die einkaufen, Fahrrad fahren und an der U-Bahnstation warten. Die Bewegung in diesen Werken scheint darauf hinzudeuten, wie sich das Leben weiterentwickelt, obwohl sich das Leben unter sich ändernden Bedingungen frustrierend anfühlt.

In ihren monochromen Illustrationen im Comic-Stil kreiert Khaet bizarre und absurde Storyboards von Gesprächen zwischen Menschen oder Nachbildungen von Bildszenen. Es gibt humorvolle Elemente sowie Momente der Dunkelheit und Reflexion.

Alica Khaet

Zeichnungen von Khaet rezitieren persönliche Geschichten, während ein Cartoon-Stil die Realität des Lebens als Migrant entschärft. Ihre kindlichen Charaktere sind Wanderer, die in dunklen und staubigen Umgebungen von schwerer Melancholie umgeben sind.

See more works in our webshop >>

                Dialog (about love)                                          At The Flower Shop