Erik Weiser (DE) – DE


ERIK WEISER (DE)

Erik Weiser (DE) ist ein multidisziplinärer Künstler, der Skulpturen, Installationen und abstrakte Malerei schafft. Seine Arbeiten zeichnen sich durch die Verwendung von wiederverwendeten Materialien aus, um gemusterte geometrische Oberflächen zu schaffen.

Ein wiederkehrendes Motiv in Weisers Werken ist das Konzept des Recyclings oder Upcyclings – der Prozess der überraschenden Wiederverwendung eines vorhandenen Materials. Er nutzt alltägliche Elemente wie Reflektoren im Straßenverkehr, um überzeugende Kunstinstallationen zu schaffen. In seinen markanten, dreidimensionalen Arbeiten entstehen durch Wiederholungen geometrischer Stücke interessante Muster und Farbeffekte. Licht wird zu einem wichtigen Faktor im visuellen Erlebnis, das in den geometrischen Formen seiner Arbeiten Leben und Bewegung erzeugt.

Erik Weiser

Als Jugendlicher lehnte er die figurative Ausbildung der Akademien ab, da er immer der abstrakten Kunst zugeneigt war. Darüber hinaus entwickelte Weiser die Überzeugung, dass Kunst nicht gelehrt werden sollte, da es um Meinungsfreiheit geht. Er betrachtet Kunst als alternatives Kommunikationsmedium, um nur solche Konzepte auszusprechen, die nicht mit geschriebener Sprache ausgedrückt werden können. Während er sich entschied, keine Kunstschule zu besuchen, entschied er sich für ein Studium der Religions- und Kunstgeschichte, um eine Reihe von visuellen Referenzen zu erwerben und die Freiheit zu haben, damit zu experimentieren und seinen eigenen Stil zu entwickeln.

Das Experimentieren ist daher der Schlüssel in seinem kreativen Prozess und er betont, dass Kunst keinen Zweck haben muss. Er glaubt, dass Kunst alles sein kann, was die Schaffung ausschließlich ästhetisch ansprechender Werke ablehnt. Nicht alle Arbeiten von Weiser haben eine generelle Botschaft, aber die Faszination für Materialien ist eine große Inspirationsquelle für seine Skulpturen und Installationen. So hinterfragt Weiser beispielsweise in der Arbeit mit Verkehrsreflektoren das Zwischenverhältnis von Material, Licht, Raum und Reflexion. Weiser arbeitet mit gefundenen Materialien, bezieht sich auf Pop-Art und reflektiert die moderne Konsumkultur mit einer ökologischen Dimension.

See more works in our webshop >>

                 Reflexio #4                                                       Gluecksbringer