Vojin Pajic (RS)


VOJIN PAJIC (RS)

Der serbische Künstler Vojin Pajic realisiert außerordentlich einnehmende Kohlezeichnungen auf Papier. Die Atmosphäre in seinen Kunstwerken ist gedämpft und gelegentlich düster, aber sehr fesselnd. Die präzise Detaillierung seiner Figuren und seiner Szenarien fesselt das Auge des Betrachters, der in die von ihm geschaffenen, manchmal intimen, manchmal ironischen Porträts eintauchen möchte.

In seinen großformatigen Zeichnungen sehen wir Sujets wie ein Paar, das am Strand liegt, während ihr Hund neugierig den Sand beschnüffelt, als würde er einer Spur folgen. Dem Künstler gelingt es, die Intimität solcher Momente mit großer Sensibilität einzufangen, zusammen mit der Ruhe der jungen Leute und der Anmut des Tieres. Die Holzkohle verdunkelt die Farbtöne von Pajics Kunstwerken, auch wenn klar ist, dass es ein sonniger und entspannter Tag ist. Dieser Effekt schafft Szenerien, die gleichermaßen düster und auffällig, geheimnisvoll und beruhigend sind.

Vojin Pajic

In anderen Fällen entspringen die Porträts der Phantasie des Künstlers und lassen einen absoluten Realismus vermissen. Beispiele dafür finden sich in dem ironischen Porträt eines jungen Mädchens, das seine Zunge in einer Grimasse herausstreckt, während sich im Hintergrund verschneite Berge abzeichnen, oder in der Darstellung von sieben Männern, die in einem Zustand der Erwartung skizziert sind. In diesen Fällen scheint es eine Sehnsucht zu geben, dass etwas passiert oder jemand auftaucht. Es findet fast keine Interaktion statt, und die Atmosphäre ist unheimlich schwebend. Die Umgebung, große weiße Wolken oder eine neblige Umgebung, implementiert das Gefühl der Ungewissheit und Unvorhersehbarkeit.

See more works in our webshop >>

                          Nin                                                         Actors