Optimisation Peyton Abbott 2021

Peyton Abbott website slider

Optimisation 13.05.21 – 29.05.21

Discipline and Harmony

Ausstellung mit Zeichnungen von  Peyton Abbott

Alle Besucher werden gebeten, sich vorher zu registrieren.

Zeit buchen hier für einen privaten Besuchstermin.

Wahre Architektur ist zeitlos, aber in der Zeit ihrer Entstehung verwurzelt. Es
gibt es immer Gelegenheit für ein Denkmal, für Verspieltheit, Würde, Ausgewogenheit,
schlichte Sachlichkeit – aber die dauerhafte Lösung basiert auf ADJACENCY. Dies ist der einzige Ansatz, der zu Integrität, Qualität, Wirtschaftlichkeit und – wünschenswerterweise – HARMONIE führt.” – Peyton Abbott

 

Über Peyton Abbott

Mit 18 Jahren beschließt Peyton Abbott, Architekt zu werden. Er nimmt seine Frau, sein Baby, Bücher, Schallplatten und Kleidung und fährt von Raleigh, NC. nach Chicago, Il. wo er ein Studium am Illinois Institute of Technology beginnt.

Nach seinem Abschluss 1967 erhält er ein Angebot, im Büro von Mies Van Der Rohe in Chicago zu arbeiten, wo er 25 Jahre lang bleibt. Mies war einer der Pioniere der modernistischen Architektur und Peyton’s Mentor.

 

Peyton Abbott

 

Peyton Abbott

In den frühen Neunzigern, als die große Depression die USA traf, war er freiberuflich tätig und nahm sich ein Jahr Auszeit, um mit dem Motorrad durch die USA zu fahren, was eine lohnende Erfahrung war. Als er nach Chicago zurückkehrte, rief ein Schüler von ihm an und fragte, ob er nach Deutschland kommen könne, wo er gerade ein Architekturbüro aufbaute. Sie machten Architektur in mehreren deutschen Städten und verlegten dann ihre Partnerschaft nach Dresden für mehr architektonische Praxis und nannten ihre Firma Landmarks GmbH.

Peyton Abbott

Über die Ausstellung

In dieser Ausstellung erzählt Peyton Abbott’s die Geschichte der Suche nach Architektur durch Zeichnungen und Installationen.

Peyton konnte Tage oder Wochen mit den Proportionen seiner Zeichnungen verbringen. Bei Fenstern, zum Beispiel, sagt er, “sind die Proportionen sehr nebulös, wie eine Musiknote”. Es gibt Skalen, genau wie beim musikalischen Vokabular. Wenn ein musikalischer Ton eine Harmonie bildet, gibt es keine spezifischen Regeln, man einigt sich einfach darüber, ob es am Ende gut klingt oder nicht. Peyton beschreibt die gleiche Rätselhaftigkeit wenn es darum geht, beim Entwurf einer architektonischen Struktur das richtige Aussehen und Gefühl zu bekommen.

 

 

Alle von Abbott geschaffenen Hand-objekte verkörpern sowohl Disziplin als auch Harmonie, denn jedes der von ihm geschaffenen Stücke erforderte von ihm akribisches und genaues Arbeiten.
Die meisten seiner Handarbeiten sind spontan aus Freude und für einen bestimmten Zweck entstanden. Sie werden auch unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit des Materials hergestellt.

Peyton Abbott

Catalog Optimisation Exhibition

Laden Sie den Katalog hier herunter

 

Die Galerie Heike Arndt DK bedankt sich für die außerordentliche Unterstützung durch Eva Hübner, Peyton Abbotts Frau, bei der Realisierung dieser Ausstellung.