Art & Lunch

KUNST & MITTAGESSEN

Für Kunst & Mittagessen treffen Sie die Künstlerin Heike Arndt, die auch eine besondere Liebe für gutes Essen und Trinken hat. Nach einem Begrüßungsgetränk erwartet Sie in der Galerie ein leichtes und köstliches Mittagessen mit hausgemachtem Brot und sorgfältig ausgewählten Zutaten. Das grüne Menü mit verschiedenen Gerichten, Aufstrichen, Dressings, Broten und Toppings schafft eine perfekte Verschmelzung von lokalen und internationalen Geschmacksrichtungen.

Das Essen wird zusammen mit guten Geschichten aus dem Künstlerleben serviert. Sie erhalten einen Einblick in die aktuelle Ausstellung und ihre Entstehung. Wir werden durch die Ausstellung und den Grafiksalon gehen und einen praktischen Einblick in einige der verwendeten Techniken erhalten. Art & Lunch bedeutet gutes Essen, etwas Neues aus der Kunstwelt zu lernen und bei einem köstlichen und unprätentiösen Long-Table-Lunch gemeinsam Spaß zu haben. Die Teilnehmer sind eingeladen, mit einem offenen Geist und Neugierde für die Kunst, das Essen und die Gesellschaft des anderen zu kommen.

Das Mittagessen kann nur zusammen mit einer Führung gebucht werden. Der Preis für die Führung einschließlich Begrüßungsgetränk beträgt 110 KR. und das Mittagessen ist ab 185 KR. (minimum 8 Personen über 18 Jahre). Gruppen können bis zu 40 Personen gebucht werden.

Die Führung beginnt um 11 Uhr und dauert bis 12.00 Uhr, von 12.00 -12.30 Uhr können Sie die Ausstellung und den Grafiksalon auf eigene Faust entdecken oder Kontakte knüpfen. Um 12.30 Uhr gehen wir an den Tisch und teilen das Essen im “Familienstil” mit neuen und alten Freunden.

Über Heike Arndt

Galleri Heike Arndt DK wurde 1989 auf Lolland von Heike Arndt, einer in Deutschland geborenen und in Dänemark lebenden Künstlerin, Galeristin und Kosmopolitin, gegründet. Seit 1989 leitet sie die Galerie und ihre Aktivitäten mit großer Leidenschaft und Erfolg. Im Jahr 2008 wurde die Galleri Heike Arndt DK Berlin im alten ostdeutschen Bezirk Berlin-Friedrichshain eröffnet. Im Jahr 2016, nach 10 Jahren harter Arbeit, wurde das Artlab Kettinge – ein gut gestaltetes Künstlerrefugium – ins Leben gerufen. Im Jahr 2019 wurde in Kettinge eine Grafikwerkstatt wieder eingerichtet.

Adresse: Rågelundevej 7-9, 4892 Kettinge